FAQ

Alterskontrolle
Bei der Bändchenausgabe an unserem Eingang kontrollieren wir jeden Personalausweis.
Kinder unter 8 Jahren haben grundsätzlich keinen Zutritt zum Festival. 
8 bis einschließlich 15 Jahre: Beide Bändchenenden werden entfernt, Zutritt wird nur gewährt mit schriftlicher Erlaubnis und in Begleitung eines volljährigen Sorgeberechtigten mit Personalausweis-Kopie.
16 bis einschließlich 17 Jahre: Ein Bändchenende wird entfernt, auf dem Gelände ist der Aufenthalt nach 24:00 Uhr nur mit schriftlicher Erlaubnis und in Begleitung eines volljährigen Sorgeberechtigten mit Personalausweis-Kopie erlaubt. Für Minderjährige steht ein entsprechendes Formular (Noch verknüpfen) zur Verfügung. Das Formular mit den entsprechenden Nachweisen müsst ihr auf dem Festival immer dabei haben!

Erste Hilfe & Sanitäter
Platzhalter Team der Johanniter vor Ort

Essen & Co.
Aus Sicherheitsgründen können wir euch nicht erlauben, eigene Speisen und Getränke mit aufs Festival zu nehmen.

Festivalbändchen
Bei unserem Eingang erhaltet ihr im Tausch gegen euer Festivalticket ein Festivalbändchen aus Stoff. Das Bändchen ist nicht übertragbar und verliert seine Gültigkeit, sobald ihr es abnehmt. Bei Verlust oder Beschädigung können wir euch leider keinen Ersatz zur Verfügung stellen – passt also gut auf euer Bändchen auf!

Foto & Video
Professionelle Foto-, Video- und Audioaufnahmen sind auf dem Festivalgelände nicht gestattet. Mit eurem Handy könnt ihr selbstverständlich für den privaten Gebrauch aufnehmen, was das Zeug hält. In der Historie auf unserer Seite findet ihr nach dem Festival die besten Fotos vom Baller-Ina 2021!

Fundbüro
Für den Fall, dass ihr etwas verliert, haben wir ein Fundbüro am Haupteingang eingerichtet. Ob ihr etwas verloren oder gefunden habt – bitte meldet euch hier, damit alles dahin zurückfindet, wo es herkommt. Was während des Festivals nicht abgeholt wird, landet beim Fundbüro der Stadt Wittmund. Einige Tage nach dem Festival treffen die Fundsachen dort ein. Ihr erreicht die Kollegen unter 04462 – 983 – 0.

Internet
Das Bild von eurer Lieblingsband teilen, ein kurzer Video Call mit den Daheimgebliebenen oder Bestellungen tätigen: Dank dem Festivalhotspot von unserem Partner Sandelcom surft ihr auf dem Baller-Ina Festival in bestem WLAN: rund um die Uhr und vollkommen kostenlos!

„Bringen & Abholen“
Wir möchten euch, wie im letzten Jahr auch, darauf hinweisen, dass die Parkmöglichkeiten rund um das Gelände sehr begrenzt sind. Kommt daher bitte mit dem Rad oder lasst euch bringen. Dazu haben wir einen Meeting-Point „Bringen & Abholen“ vorne am Festivalgelände eingerichtet.

Merchandise
In unserer Merch Area neben (…) könnt ihr euch mit Festival-Merch vom Baller-Ina und euren Lieblings-Acts eindecken.

Öffnungszeiten
Am Freitag, 23. Juli 2021 um 18:00 Uhr öffnen wir die Tore zum Paradies!

Running Order
Welche Band spielt wann und wo? Den Download des Timetables findet ihr kurz vorm Festival hier! Außerdem ist der Timetable am Festivaltag ersichtlich.

Sanitäre Anlagen
Toiletten und Waschbecken sind vorhanden – die Benutzung ist selbstverständlich kostenlos! Wir bitten jeden Besucher des Festivals, die Toiletten so zu hinterlassen, wie Ihr es vorgefunden habt.

Taschenregelung
Ihr könnt – wie bei den meisten anderen Festivals auch – nur Bauch- oder Gürteltaschen mit maximalen Maßen von 25 cm x 10 cm x 15 cm oder Brustbeutel bzw. eine Umhängetasche mit den Maßen eines DIN-A5-Flyers von 21 cm x 15 cm x 2 cm mit ins Infield nehmen. Besucher mit Taschen oder Rucksäcken müssen wir an den Eingängen leider abweisen und zum Umpacken auffordern.

Tiere
Ein Festivalgelände ist kein geeigneter Platz für Tiere. Erspart euren vierbeinigen Freunden Stress und Lärm und lasst sie bitte zu Hause!