Einlass am 01.07. ab 17 Uhr Tickets hier erhältlich!

Das Baller-Ina Festival vereint Musik und Freundschaft an einem Tag auf unserem Bolzplatz in Blersum. Mithilfe des Baller-Ina e.V., der Dorfjugend Blersum und dem Bürgerverein Blersum Leepens lassen wir Inas Bühne wie jeden Sommer krachen. Damit du von dem wilden Treiben nichts verpasst, folge INA auf ihren Kanälen:


2022

Antiheld

Begonnen hat alles mit Luca und André, die sich im Jahre 2013 dazu entschlossen, Straßenmusik neu zu verstehen und mit ihrer eigenen Art mit Leben zu erwecken. Herausgekommen sind über die Jahre viele Wochen im Tonstudio, viele Songs und 3 Alben, welche alle in ihrer eigenen Art abliefern können. Schon während dieser Jahre des Bestehens hat ANTIHELD einige Wechsel in ihrer Band-Konstellation durchlaufen, welche aber immer dafür gesorgt haben, dass die Band nicht stehen geblieben ist, sondern mit neuen Anreizen und Ideen das Bild von Straßenmusik nach Art der Band weiter ausgeprägt haben.

Auch wenn in diesem Jahr Basti und André ANTIHELD auf ihrer Tour nicht weiter begleiten werden, sind wir sicher, dass Luca, Matze & Babe die Energie und Erfahrung aus 9 Jahren Bandbestehen weitertragen werden, oder wie Luca sagt „so lange IHR da seid, machen WIR Musik. E basta. Als ob wir anders könnten.“ Freut euch also auf einen Auftritt, den weder Antiheld noch Blersum zuvor gesehen haben. Macht Platz für: ANTIHELD

B6BBO

„Ich bin ein wunderschöner Schmetterling mit Bauch, wenn ich fliege, sagst du, fliegst du auch. Ich bin ein wunderschöner Schmetterling mit Bauch, treffen uns beim Baller-Ina nach altem Brauch.“

Nachdem B6BBO 2019 Blersum zum Beben gebracht hat, freuen wir uns Sie auch in diesem Jahr zu INAs fetten Geburtstagsause einladen zu dürfen – und dazu noch mit neuem Wind: Denn die 6 Berliner haben den Lockdown sinnvoll genutzt und sich in den Proberaum zurückgezogen. Herausgekommen sind 10 neue Powerpolka-Songs, welche neben Feiern, Bier und Mett auch alltägliche Situationen nach gewohnter B6BBO-Manier in mitreißende Songs verwandelt haben. Getreu nach „Vernunft trocknet keine Tränen“ freuen wir uns, dass sie Jungs INAs Bühne erneut zum Wanken zu bringen. INA hat in jedem Fall bereits jetzt schon Schmetterlinge im Bauch – das wird fett!

Pure Tonic

PURE TONIC – die vier Stimmungstreiber aus Hamburg verstehen sich als Missionare des ‚Sleaze Rock‘ Genres und kreieren damit mitreißende Liveauftritte. Sie holen fesselnde Melodien, ausgefeilte Gitarrenriffs und hymnenartige Gesänge dieses Genres in Ihre Songs und katapultieren sich mit diesen einmaligen Rock- und Metal Elementen direkt in unser Baller-Ina LineUp!

Da die weltweite Pandemie gefühlt nicht enden mag, hat Pure Tonic für sich die Zeit dennoch sinnvoll genutzt und liefert für ihre kommenden Liveauftritte weiter neue Lieder. „Was soll man sonst auch machen?“ ergänzt Paddy. Mit Ihren Songs setzt sie ihren konsequenten Weg unbeirrt fort und marschiert mit ihrem ganz eigenen Verständnis von Bühnenperformance von Liveauftritt zu Liveauftritt – Rock ohne viel Schnickschnack. Mal schauen was das neue Jahr noch so für die Jungs bereit hält. …eines wissen wir ab jetzt ganz gewiss: Einen Platz im diesjährigen LineUp bei uns auf dem Bolzplatz!

Soeckers

Wir begrüßen im Baller-Ina LineUp: Johann, Lars, Nils und Julian – zusammen „Soeckers“

„Wir sind die vier Typen, die mit Musik bis dahin nicht viel am Hut hatten.. Da gab es anfangs im Umfeld schon so eine Haltung: Okay – die Jungs machen jetzt Musik? Aha.“, lacht Nils. Und Julian ergänzt: „Zu Beginn mussten wir halt auch nehmen, was wir kriegen konnten, und so habe ich Bassspielen letztlich auf einer Fender Stratocaster gelernt.“

In der Unbefangenheit, mit der die vier den Sound von Soeckers kreieren, steckt aber bis heute eine besondere Qualität. Denn ihnen gelingt etwas besonders gut: Songs schreiben, die positiv, uplifting und fröhlich sind, ohne dabei cheesy oder einfältig zu werden. Im Gegenteil: Jeder Song wirkt durchdacht, die Gitarrenlicks sitzen an der richtigen Stelle und die Songs kommen auf den Punkt. Nach über 100 Konzerten – darunter eine ganze Reihe im Vorprogramm von Wanda, Madsen, Granada, Kaffkiez und AnnenMayKantereit – ist mit „Nie wieder“ im März ihr zweites komplettes Album erschienen. Wir freuen uns riesig Soeckers im Sommer auf INAs Bühne begrüßen zu dürfen!

Reiche Söhne

Die „Reichen Söhne“, bestehend aus Gitarrist Jonas Dahmen, seinem Zwillingsbruder und Bassist Marius Dahmen sowie Schlagzeuger Stijn Scheper, ziehend krachend in unser LineUp für den Blersumer Sommer 2022 ein. 

Die Jungs verstehen, wie gut klingender Pop in griffige Gitarrenklänge und satten Texten verpackt werden, damit beim Hörer die purere Euphorie ausgelöst wird. Mit „Verdammt, reich“, „Influencer“, „Dicker Hipstar“ und „Frieda“ zeigen Sie nicht nur, wie man die Menge mitreißen kann, sondern auch wie Songs nach dem ersten Hören direkt im Ohr hängen bleiben können. Nicht zuletzt aus diesem Grund haben die Reichen Söhne beim Local Heroes Bundesfinale die Auszeichnung als „Bester Liveact“ erhalten und ist als Sieger hervorgegangen. Jungs, danke dass ihr euch den 1 Juli ebenfalls dick im Kalender angekreidet habt und wir uns im Sommer sehen! Damit Herzlich Willkommen in INAs LineUp!


2021

Walking on Rivers

Im letzten Jahr mussten die Dortmunder Jungs leider all ihre Live-Auftritte absagen. Doch tatenlos waren WALKING ON RIVERS nicht: Sie haben die Zeit genutzt und sich ins Studio zurückgezogen. Dort arbeiteten sie unermüdlich an neuen Songs und orientierten sich neu. Wir freuen uns, wenn David Laudage (Sänger), Martin Kreuzer (Schlagzeug) und Borsti Pieper (Multiinstrumentalist) mit Crew auf INAs Bühne alles geben werden.

Hoch Starter

Die älteste Teenpunk der Welt mit der Realness eines Einhorns: Hoch Starter sind die 3 Vollblutkünstler, welche mit Gitarre, Bass, Drums und mehrstimmigen Vocals ein punkpoppiges Soundbrett mit Ohrwurm-, Bierdurst-, und Repeatgarantie in INAs LineUp bringen werden. Mit den Erfahrungen aus Knallfrosch Elektro, den Abstürzenden Brieftauben oder Philie MC, welche den Sound und das Image der Band ab Startschuss prägen, wird grade ein astreiner „Hochstarter“ aufs Bühnenparkett gelegt. Wir freuen uns auf Hochstarter als INAs Grande Finale!

Kaffkiez

Als nächstes dürfen wir euch 5 Jungs aus Rosenheim vorstellen: Aus Oberbayern ist mit KAFFKIEZ diese Jahr eine Band auf INAs Bühne, die Musik mit Dreck, Schweiß und Herz, zum abfeiern und eskalieren mit im Gepäck hat. Erst seit dem letzten Jahr unter dem Namen KAFFKIEZ unterwegs, haben Sie bereits mit ‚Nie Allein‘, ‚Matilda‘, ‚Oh Wien‘ und ‚Himmelblau‘ gezeigt, was sie können. Wir können es nicht mehr abwarten mit ihnen abzurocken. INAs, das wird fett!

Steppo & Simon

Einen legen wir noch drauf! Wir haben euch gefragt und ihr habt Sie euch auch in diesem Jahr noch einmal gewünscht: Steppo + Simon und die FSTVL Chaos Crew!

Awesome Scampis

Awesome! Awesome Scampis ! Darf es ein bisschen Ska, Reaggy und eine Prise Punk sein? Mit den acht Ruhrpottlern wird es nochmal richtig dufte, denn wenn andere Bands bereits ihren Höhepunkt der Show feiern, steigen die ‚Scampis‘ grade erst in den Abend ein. Mit einem breiten Spektrum an Unterhaltung, Instrumenten und musikalischen Darbietung, müssen wir bangen, ob INAs Bühne diese geballte Energie überhaupt stemmen kann. Liebe ‚Scampis‘: Wir freuen uns auf euch und ihr euch hoffentlich genauso auf Ostfriesland. Willkommen im Baller-Ina LineUp!


2020

Raum 27

Raum 27, das sind Tristan und Mathis, die vor gut einem Jahr die Band gegründet haben. Zusammen sitzen die beiden im beschaulichen Bremerhaven und komponieren ihre Songs. Gerade jetzt, da alle ihre Liveauftritte abgesagt sind, bleibt Ihnen neben Renovierungs- und Werkstattarbeiten Zeit um sich weiter im Proberaum bei Pizza und Beck’s der Musik zu widmen. Ihr Deutscher-alternativer Indie-Pop/Rock ist geprägt durch die raue Stimme von Tristan, welche von Mathis mit einem Harmoniegerüst komplementiert wird.Seit Ihrem Bestehen haben Sie bereits zwei Singlealben und ein Album aufgenommen. Die Single ‚Oft gesagt‘ hat dabei die Schallmauer von 200.000 Streams bei Spotify durchbrochen und wir sind uns sicher, dass die heute veröffentlichte Single ‚KALT. SCHWÜL. WARM.‘ ebenfalls nicht lange auf den hinteren Rängen verweilen wird. Wir freuen uns die beiden Jungs als erste Band ins LineUp aufnehmen zu dürfen: RAUM27

The Snouts

The Snouts ballern seit 2012 mit Jerre, Schöni, Paca und Rudi die Bühne. Seitdem haben die vier schwäbischen Musiker ihre Jugend, aber auch schon unzählige Auftritte durchlebt, welche Ihre Auszeichnungen in Stimmung, Bier und noch mehr Bier bestätigen. Auf die Ohren gibt es bei Ihnen deutsch- und englischsprachigen Punkrock, geflutet mit einer Energie wie sie noch nicht einmal Schmutzki auf der Bühne servieren kann. 2016 gelang Ihnen dann mit dem Songs Autoparty und Bier der Durchbruch, welcher seines gleichen sucht. Gepaart mit einem Twingo I, guten Freunden und Einfallsreichtum entstand im gleichen Zug ein Musikvideo, dass durch die Medienwelt schwappte. Wir freuen euch in diesem Jahr die besondere Ehre mit THE SNOUTS aus der Schwäbischen Alb zu machen. Inas, das wird heiß!

Von Grambusch

Da alle Konzerte und Festivals ausgefallen sind, sagt unsere mittlerweile sehr ans Herz gewachsene Band Walking on Rivers all Ihre Liveauftritte in diesem Jahr ab und zieht sich zurück in das klimatisierte Studio. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Wir nehmen die Jungs aus Dortmund mit ins BALLER-INA 2021 Line-Up! Mit einem mehr als ebenbürtigen Ersatz pfeffern VON GRAMBUSCH aus Bremen in das LineUp-Loch. Hört euch schnell rein, auf Spotify, Apple Musik und Co.! Zumindest bei uns in der Crew laufen die Lieder der vier Bremer Jungs bereits hoch und runter..


2019

Rising Insane

Richtig einheizen werden uns im LineUp ‘19 Rising Insane 2012 in Hude gegründet und im letzten Jahr mit einer grandiosen Tour durch die Republik gereist, werden die Jungs in diesem Jahr auch einen Halt in Ostfriesland einlegen.

Flower Rush

Flower Rush präsentierte euch im Mai ihr Debütalbum „Youngbloods“ unter dem Motto: 2019 soll es nochmal richtig krachen. Die vier Rockmusiker zeigen, dass Pop Punk und College Rock nicht tot sind – und das ganz ohne in Nostalgie zu verfallen. Am 09. August 2019 gibt es eine volle Ladung mit Spaß am Jungsein, Spaß an der Musik und Spaß bei ihren adrenalinreichen Gigs.

Wilderlife


Wilderlife aus dem Emsland begeistert seit 2018 mit ihrer unbändigen Lebenslust und Energie. Das Quartett junger Männer spielt Rock mit einer frischen Brise Gitarrenmusik, die nach Freiheit und mehr Lust auf’s Leben schreit! 

Moc Turtle

Rock‘n‘Roll Asteroid beschreibt Moc Turtle schon sehr gut: Aus verschiedensten Musikepochen und nach Vorbild von Black Sabbath, Iron Maiden, Aerosmith und Black Stone Cherry haben Moc Turtle geprägt und ihre Spuren hinterlassen. Nun freuen sich die 5 Jungs aus Wilhelmshaven und der (Ost-)Friesischen Umgebung die #ballerina Festivalbühne zu entern.

Nordkind

Ohren gespitzt und aufgepasst: Als erste Band für das Baller-Ina Festival präsentieren wir euch Nordkind aus Oldenburg. Mit ihrem Mix aus Punk und Indie, werden sie für viel Furore auf der Baller-Ina Bühne im sommerlichen August sorgen.

B6BBO

Mit einem Paukenschlag vervollständigen wir unser diesjährige LineUp: B6BBO !Die 6-köpfige Kapelle aus Berlin setzt auf handgemachte Tanzmusik zwischen Disko, Punk und Polka-Pop mit strammen Offbeats und eindeutigen Texten – schließlich geht es ums Tanzen, Feiern und METT.


2018

Ducs

Defy your Dreams

Ole Ahrens